Höhepunkte Kroatiens

Die dalmatinische Küste und das Binnenland

Entdecken Sie mit uns die ganze Vielfalt des jungen Landes mit seiner alten Kultur und seinen einzigartigen Naturschauspielen. Wie Perlen an einer Schnur reihen sich historische Städtchen an der dalmatinischen Küste aneinander. Fruchtbare Gebiete und unwirtliche Karstlandschaft wechseln sich im Binnenland ab. Natur in ihrer schönsten Form erleben Sie in den Nationalparks Krka-Wasserfälle und Plitwitzer Seen. Kein Tag ist wie der andere. Eine Fülle von Eindrücken erwartet Sie!

  • Höhepunkte Kroatiens
    sorincolac - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Höhepunkte Kroatiens
    Andrija Carli
    © Dubrovnik Neretva County
  • Höhepunkte Kroatiens
    Frank Deterding
    © Easy-BUS
  • Höhepunkte Kroatiens
    -
    © www.tzg-rab.hr

Reiseverlauf

1.Tag: Odenwald – Crikvenica

Am frühen Morgen geht die Reise über München und Salzburg südwärts. Wir passieren die Tauerntunnels und fahren durch Kärnten und den Karawanken-Tunnel nach Slowenien. Vorbei an Ljubljana und Rijeka erreichen wir am Abend unser Ziel Crikvenica an der Kvarner Bucht. Abendbüfett und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

2.Tag: Crikvenica – Makarska

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter Richtung Süden. Entlang der wilden Küste, von der sich immer wieder wunderschöne Ausblicke auf die vorgelagerten Inseln bieten, erreichen wir um die Mittagszeit Zadar. Ein geführter Rundgang durch die Altstadtinsel vermittelt Ihnen einen Überblick über die an Baudenkmälern reiche Stadt. Nachmittags fahren wir auf der Autobahn abseits der Küste zu unserem Zielort Makarska. Abendbüfett und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Park, direkt am Strand von Makarska.

3.Tag: Ausflug nach Trogir und Split

Auf der aussichtsreichen Küstenstraße, die sich zwischen Gebirge und Meer entlangschlängelt, erreichen wir Trogir. Die festungsähnliche Altstadt liegt auf einer Insel. Sie birgt eine Fülle von sehenswerten Kirchen, Palästen und Bürgerhäusern, die fast ausnahmslos zwischen dem 13. und 17. Jh. errichtet wurden. Anschließend geht es nach Split, der zweitgrößten Stadt Kroatiens. Der kompakte mittelalterliche Altstadtkern dieser wichtigen Handelsstadt ist weitestgehend unversehrt erhalten geblieben. Nach der Mittagspause unternehmen Sie mit unserem Reiseleiter einen Rundgang, vorbei an zahlreichen Zeugen aus römischer Zeit – allen voran der Palast des römischen Kaisers Diokletian. Abendbüfett und Übernachtung in Makarska.

4.Tag: Bootsausflug mit Fischpicknick

Mit einem Boot unternehmen wir eine Panoramafahrt zur Insel Brač, der größten der dalmatinischen Inseln. Während eines Landganges in einem der hübschen Inselorte wird an Bord des Bootes ein leckeres Fischpicknick zubereitet. Am Nachmittag haben Sie Zeit für einen kleinen Bummel durch Ihren hübschen Urlaubsort. Abendbüfett und Übernachtung in Makarska.

5.Tag: Ausflug nach Dubrovnik

Die „Perle der Adria“, Dubrovnik, war in ihrer Blütezeit eine der wichtigsten Städte im gesamten Mittelmeerraum. Heute ist die historische Altstadt UNESCO-Weltkulturerbe. Nach einem geführten Rundgang durch die Altstadt haben Sie noch ausreichend Zeit, die Stadt auf Ihre Weise zu erkunden. Eine der größten Sehenswürdigkeiten ist die fast 2 km lange Stadtmauer, die die gesamte Altstadt umschließt, und von der man wunderschöne Ausblicke auf die ganze Stadt genießt. (Eintritt nicht inklusive – viele Treppen). Abendbüfett und Übernachtung in Makarska.

6. Tag: Ausflug nach Omiš und in die Cetina-Schlucht

Der heutige Ausflug führt Sie ins malerische Städtchen Omiš, das Sie mit Ihrem Reiseleiter erkunden. Der einstige Piratenort befindet sich am Eingang der Cetina-Schlucht. Durch die enge Öffnung, die sich der Fluss Cetina zwischen zwei Bergen hindurch gebohrt hat, konnten sich die Piraten nach Ihren Raubzügen zurückziehen. Mit dem Boot befahren Sie den einstigen Piratenweg durch die beeindruckende Schlucht. Zur Mittagszeit können Sie in einem der urigen Restaurants traditionelle kroatische Küche genießen oder ein erfrischendes Bad im kristallklaren Fluss nehmen, bevor Sie das Boot zurückbringt.

7.Tag: Makarska – Krka-Nationalpark - Korenica

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg in Richtung Norden. Auf der Autobahn geht die Reise zum Krka-Nationalpark. Der Fluss hat sich hier bis zu 200 m tief ins Kalkgebirge gegraben und bildet auf einer Länge von 800 m 17 Kaskaden unterschiedlicher Höhe. Eines der größten Naturschauspiele Dalmatiens. Eine kleine Wanderung durch dichtes Grün erschließt Ihnen eine wunderschöne Natur. Durch das dalmatinische Hinterland, in dem noch Wölfe und Bären zu Hause sind, geht die Reise zu unserem Etappenziel, nach Korenica. Abendmenü und Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Macola.

8.Tag: Plitwitzer Seen – Kranjska Gora

Nach wenigen Kilometern erreichen wir den Nationalpark Plitwitzer Seen. Mit einem Nationalparkführer entdecken Sie während einer Wanderung diese einzigartige Naturlandschaft. Nicht weniger als 16 Seen reihen sich, verbunden durch Wasserfälle, aneinander und bilden eines der schönsten Naturschauspiele Südosteuropas. Nicht umsonst gehören sie zum UNESCO-Weltnaturerbe. Am frühen Nachmittag setzen wir unsere Reise fort und erreichen durch die reizvolle Hügellandschaft schon bald die slowenische Grenze. Vorbei an Ljubljana fahren wir zu unserem Tagesziel, dem 4-Sterne-Hotel Spik bei Kranjska Gora am Rande des Triglav-Nationalparks. Abendbüfett und Übernachtung.

9.Tag: Kranjska Gora – Odenwald

Bereits kurz nach unserer Abreise passieren wir die österreichische Grenze und fahren vorbei an Villach, durch Kärnten und die Tauerntunnel nach Salzburg. Vorbei an München geht die Reise zurück in den Odenwald.

9 Tage ab 1.095,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1 x Übernachtung in Crikvenica (4-Sterne)
  • 5 x Übernachtung in Makarska (4-Sterne)
  • 1 x Übernachtung in Korenica (3-Sterne)
  • 1 x Übernachtung in Kranjska Gora (4-Sterne)
  • 8 x Frühstücksbüfett
  • 7 x Abendessen als Büfett
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Stadtrundgang in Zadar
  • Ausflug nach Split und Trogir mit Stadtführungen
  • Bootsfahrt zur Insel Brač mit Fischpicknick
  • Ausflug nach Dubrovnik mit Stadtführung
  • Ausflug nach Omiš mit Bootsfahrt in der Cetina-Schlucht
  • Eintritt und Führung Krka-Wasserfälle
  • Eintritt und Führung Plitwitzer Seen
  • Reisebegleitung

     

Unterkunft

★★★★ Hotel Park

Sehr schönes, modernes und gepflegtes 4-Sterne-Hotel am feinen Kies-Strand von Makarska. Das Hotel verfügt über eine Wellnessabteilung mit kleinem Freibad und Innen-Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Solarium und Fitnessraum. Die Zimmer sind mit Bad o. Dusche/WC, Telefon, TV und Internet-Zugang ausgestattet.

https://parkhotel.hr/de/home

★★★ Hotel Macola

Einfaches und sauberes 3-Sterne-Hotel im Zentrum von Korenica. Die neu renovierten Zimmer sind mit Bad o. Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

http://hotel.macola.hr/en/

★★★★ Hotel Spik

Gut geführtes 4-Sterne-Hotel mit sehr freundlichem Personal in traumhafter Lage in Kranjska Gora! Zu den Hoteleinrichtungen gehört ein Wellnesscenter mit Innenpools und Saunen. Die komfortablen Zimmer sind mit Dusche/WC, Sat.-TV, Telefon und Minibar ausgestattet.

https://hotelspik.com/de/

★★★★ Hotel Crikvenica, Crikvenica

Das 4-Sterne-Hotel Crikvenica liegt nur 50 Meter vom Meer entfernt, an der Promenade des Badeortes Crikvenica umgeben von vielen kleinen Geschäften und Cafés. Die modernen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Safe, WLAN und Minibar.  

Termine und Preise

Reisecode: 1207
9-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
24.05.2021-01.06.2021 ★★★★ Hotel Park
★★★ Hotel Macola
★★★★ Hotel Spik
★★★★ Hotel Crikvenica, Crikvenica
Doppelzimmer
Einzelzimmer
1.095,00 €
1.340,00 €
Anfragen
Zusatzinformationen
Veranstalter: Siefert Reisen