Passionsspiele Oberammergau 2022

Ein Dorf lebt für sein Spiel

Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. 2020 finden bereits die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt.

  • Passionsspiele Oberammergau 2022
    -
    © Easy-BUS
  • Passionsspiele Oberammergau 2022
    Passionsspiele Oberammergau 2020 / Arno Declair
    © Passionsspiele Oberammergau 2020 / Arno Declair
  • Passionsspiele Oberammergau 2022
    Passionsspiele Oberammergau 2010 / Brigitte Maria Mayer
    © Passionsspiele Oberammergau 2010 / Brigitte Maria Mayer

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Augsburg - Raum Oberammergau

Anreise über Stuttgart und Ulm nach Augsburg. Bei einer Stadtführung lernen Sie die hübsche Fuggerstadt mit ihrer gut erhaltenen Altstadt kennen. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Oberammergau.

2. Tag: Besuch der Passionsspiele

Am Morgen fahren Sie mit dem Bus nach Oberammergau, im beschaulichen Ammertal am Fuße des Kofels, umringt von den Ammergauer Alpen. Hier besuchen Sie heute die 42. Passionsspiele und werden Zeuge des "Spiels vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus". Das Passionsspiel beginnt mit dem Einzug in Jerusalem und erzählt die Passionsgeschichte über das Abendmahl bis hin zur Kreuzigung und endet mit der Auferstehung. Es wird in zwei Teilen aufgeführt. Vor dem ersten Teil nehmen Sie einen kleinen Mittagsimbiss zu sich. Während der Spielpause zwischen den beiden Teilen wird das Abendessen eingenommen. Am späten Abend Rückfahrt in Ihr Hotel.

3. Tag: Raum Oberammergau - Rückreise

Nach einem späten Frühstück geht es durch die schöne Hügellandschaft des Allgäus, vorbei an Kempten und Memmingen zurück in den Odenwald.

3 Tage ab 979,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbüfett im Raum Oberammergau
  • 1x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung Augsburg
  • Eintrittskarte zu den Passionsspielen in der 1. Kategorie  
  • Textbuch
  • Mittagsimbiss vor der Vorstellung
  • Abendessen während der Spielpause
  • Kurtaxe

Unterkunft

Mittelklasse Hotel im Raum Oberammergau

Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel im Raum Oberammergau. Die Zimmer sind mit Bad o. Dusche/WC, Föhn und TV ausgestattet.

Termine und Preise

Reisecode: 2227
3-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
20.08.2022-22.08.2022 Mittelklasse Hotel im Raum Oberammergau
Doppelzimmer
Einzelzimmer
979,00 €
1.109,00 €
Anfragen
Zusatzinformationen
Veranstalter: Siefert Reisen