Schwedischer Sommertraum

Der Zauber der Hellen Nächte

Erleben Sie den Zauber des Nordens im wunderbaren Land Schweden mit seinen freundlichen und fröhlichen Menschen. Eine Bilderbuchlandschaft mit unberührter Natur, nordischer Tierwelt und bunten Holzpferdchen erwartet Sie in der Region Dalarna, rund um den Siljan-See. Schwedens Hauptstadt Stockholm genießt den Ruf, eine der schönsten Städte der Welt zu sein. Unser Streifzug durch die Mitte und den Süden des Landes wird Sie begeistern und Sie an der schwedischen Lebensart teilhaben lassen. Eine besondere Sommerreise mit vielen, nicht alltäglichen Höhepunkten abseits der Standardrouten.

  • Schwedischer Sommertraum
    Andreas Kessler
    © Easy-Bus
  • Schwedischer Sommertraum
    Maurizio Martini - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Schwedischer Sommertraum
    Marco2811 - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Schwedischer Sommertraum
    © Image Bank Sweden
  • Schwedischer Sommertraum
    Jenny Lindberg
    © www.smalandsbilder.se

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Kiel

Vorbei an Kassel, Hannover und Hamburg nach Kiel. Um 18:45 Uhr legt die STENA-Line Fähre ab und nimmt Kurs auf Göteborg. Genießen Sie das skandinavische Abendbüfett mit allerlei Köstlichkeiten, nicht nur aus dem Meer. Wein, Bier und eine Auswahl an alkoholfreien Getränken sind während des Essens inklusive.

2. Tag: Göteborg – Karlstad:

Frühstück vom üppigen Büfett. Die Einfahrt in den Hafen sollten Sie nicht verpassen. Um 09:15 Uhr macht unser schwimmendes Hotel fest. An Land erwartet uns die Stadtführerin, die uns für 2 Stunden während unserer Entdeckungstour durch die größte Hafenstadt Schwedens begleiten wird. Entlang des Götaelv geht es nordwärts nach Tollhättan, wo der Götakanal mit 4 Schleusen die 32 m hohen Wasserfälle überwindet. Am Westufer des Vänern entlang geht die Reise nach Karlstad im breiten Mündungsdelta des Klarälven. Abendessen und Übernachtung in der Hauptstadt Värmlands.

3. Tag: Karlstad - Mora

Durch die wunderschöne Seen- und Waldlandschaft der Region Värmland geht die Reise nach Mora. Unterwegs besuchen wir das Gut Mårbacka, Geburts- und Wohnort der berühmten Schriftstellerin Selma Lagerlöf, der ersten weiblichen Nobelpreisträgerin. Durch die wald- und seenreiche Landschaft geht es weiter nordwärts in das Herz Schwedens – die Landschaft Dalarna. Am schönen Siljan-See liegt Mora, wo wir für 2 Nächte bleiben.

4. Tag: Entdeckungen rund um den Siljan-See

Hier im mittleren Teil des Landes schlägt das Herz Schwedens. Die liebliche Seenlandschaft mit den von Weitem leuchtenden roten Holzhäusern und den weißen Birkenwäldern könnte nicht typischer sein. Fast jeder Ort hat seine Besonderheiten, Sagen und handwerklichen Traditionen. Wir besuchen eine Werkstatt, in der die berühmten roten Dalarna-Pferdchen hergestellt werden, begeben uns auf die Spuren des berühmten Malers Anders Zorn und unternehmen eine Schiffsrundfahrt auf dem Siljan-See.

5. Tag: Mora – Stockholm

Nach dem Frühstück verlassen wir den Siljan-See und reisen zunächst noch durch die Hügellandschaft Dalarnas und dann durch das flache Västermanland der Hauptstadt Stockholm entgegen. Während einer dreistündigen Stadtführung sehen Sie die schönsten Plätze der Stadt. Am späten Nachmittag machen wir uns auf in die herrliche Schärenwelt. Dort auf der Insel Värmdö erwartet uns das idyllisch gelegene Landhotel Skeviks Gård.

6. Tag: Ein Tag in den Schären

Lassen Sie sich heute von der fantastischen Schärenwelt aus unzähligen größeren und kleineren Inseln verzaubern. Sie werden verstehen, wieso die Stockholmer ihren Sommerurlaub bevorzugt hier verbringen. Mit dem Ausflugsboot unternehmen wir eine Rundfahrt durch die Inselwelt bis fast hinaus in die Ostsee. Es bleibt genügend Zeit zum Relaxen und für individuelle Entdeckungen.

7. Tag: Schären – Örebro

Wir verlassen die Inselidylle und passieren die Hauptstadt Stockholm auf unserem Weg nach Westen. In Mariefred mit dem eindrucksvollen Schloss Gripsholm legen wir einen Stopp ein, bevor es weiter geht nach Nora. Hier findet man nicht nur einen idyllischen Stadtkern mit Holzhäusern wie vor hundert oder sogar zweihundert Jahren, sondern auch Kopfsteinpflaster, Cafés und manche Kuriositäten. Das Lebenstempo ist gemächlicher als in vielen anderen Städten Schwedens. Das handgemachte Speiseeis von NoraGlass sollten Sie unbedingt probieren. In Örebro – unserem Tagesziel besuchen wir das hervorragende Museumsdorf Wadköping. Mit seinen Holzhäusern und Höfen stellt es die historische Bebauung und das Stadtbild von Örebro dar.

8. Tag: Örebro – Jönköping

Nach einer guten Stunde Fahrt erreichen wir den fantastischen Tiveden Nationalpark. Mit einem örtlichen Guide entdecken Sie zu Fuß die einzigartige Flora und Fauna. Tivedens Natur ist wild, schön und sehr abwechslungsreich. Später reisen wir am Westufer des Vätternsees entlang, vorbei an Karlsborg nach Süden. Bei Habo besichtigen wir ein einzigartiges Juwel unter den Kirchen Schwedens. Bis in den letzten Winkel ist die dreischiffige Holzkirche mit farbenprächtigen Malereien geschmückt. Abendessen und Übernachtung in Jönköping.

9. Tag: Jönköping – Visingsö - Göteborg

Viele Legenden ranken sich um die Insel Visingsö. Sie ist eine kleine Welt für sich. Einerseits liegt die Insel „zentral“ in Südschweden und zugleich ist sie vollkommen abgeschieden und umgeben von viel Wasser mitten in Schwedens zweitgrößtem See. Vor fast 800 Jahren hatte Schwedens erster König auf Visingsö seinen Sitz. Während des zweistündigen Aufenthaltes haben Sie Gelegenheit, die Insel mit dem Fahrrad, dem kleinen Zug oder zu Fuß zu erkunden. Anschließend geht die Reise nach Göteborg, wo uns die Fähre der STENA-Line erwartet. Schlemmen Sie am skandinavischen Büfett, während das Schiff Kurs auf Kiel nimmt.

10. Tag: Kiel – Heimreise

Während sich die Fähre der Kieler Bucht nähert, frühstücken Sie gemütlich vom üppigen Büfett. Um 09:15 Uhr macht das Schiff am Skandinavienkai in Kiel fest. Die Rückreise Richtung Odenwald beginnt.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Fährpassage von Kiel nach Göteborg und zurück
  • 2 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche und WC auf der Fähre
  • 2 x Skandinavisches Abendbüfett auf der Fähre
  • 2 x Frühstücksbüfett auf der Fähre
  • 1 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Karlstad
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Mora
  • 2 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Gustavsberg
  • 1 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Örebro
  • 1 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Jönköping
  • Halbpension während der gesamten Reise
  • Stadtführung in Göteborg
  • Eintritt und Führung in Selma Lagerlöfs Haus
  • Eintritt und Führung in Dalarna-Pferdchen-Werkstätte
  • Schifffahrt auf dem Siljan-See
  • Stadtführung in Stockholm
  • Bootsfahrt durch die Schären
  • Geführte Tour im Tiveden Nationalpark
  • Eintritt und Führung in der Habo-Kirche
  • Fährüberfahrt nach Visingsö
  • Reisebegleitung

Wir empfehlen Ihnen auch folgende Reisen

Griechenland – Kultur & Lebensfreude
Sergey Novikov - Fotolia
© Easy-BUS
Busreise
Nächster Termin: 01.10.2020

Griechenland – Kultur & Lebensfreude

Faszinierende Antike, sagenhafte Götter & azurblaues Meer

11 Tage
ab 1.430,00 € p.P.